Neue Drachen im Spiel

Hallo

weiß einer ob man die Drachen im Allianz Team angreifen kann oder wie bei den roten nur allein ?
«1

Kommentare

  • Herzensengel (DE1)Herzensengel (DE1) Member Beiträge: 50
    Kann man im Team!

    Ich stelle mir nur die Frage, ob es gewollt ist, dass nur der angreifer auch Beute macht?
  • Rumlungern (DE1)Rumlungern (DE1) Member Beiträge: 30
    Die Drachen lohnen sich nicht ,alle Unterstützer bekamen 0 Kriegsbeute und den Truppen-Verlust  ist doch ein Witz

    Lg Kevin 
  • Heffernan (DE1)Heffernan (DE1) Member Beiträge: 33
    Kampf dauert 5 min und der Angreifer kann von 5 Unterstützern geholfen bekommen.
  • hasi (DE1)hasi (DE1) Member Beiträge: 55
    Jo haben wir grade durch außer Verluste hats nix gebracht--Drache TOT 
    Einheiten auch tot--lachhaft

    Oder haben wir was falsch gemacht ?
  • Herzensengel (DE1)Herzensengel (DE1) Member Beiträge: 50
    Hasi, nur der Angreifer erhält Beute.
    Halte ich ehrlich gesagt für schlecht durchdacht.
  • NorukNoruk Community Manager Beiträge: 1,165
    Die Drachen lohnen sich nicht ,alle Unterstützer bekamen 0 Kriegsbeute und den Truppen-Verlust  ist doch ein Witz
    Kein Witz, sondern ein Bug bei der Berechnung der Beute. 

    Laut dokumentation sollten alle Beteiligten ein wenig Beute erlangen. Dies ist aber leider nicht der Fall und es wird bereits geprüft, woran das liegt. Mit etwas Glück können wir das Problem bereits zu den heutigen Wartungsarbeiten beheben. 

    - Noruk

  • Lady Enya (DE1)Lady Enya (DE1) Member Beiträge: 8
    @Noruk
    Wenn Ihr etwas neues macht, wird das nicht getestet?

    Das währe ja beim ersten Kampf gegen einen Drachen aufgefallen, das nur der 1. eine Beute erhält. Also wenigsten die kleinsten tests einer Funktion sollte man schon verlangen können, vorallem da wir ja aus Erfahrung wissen wie "schludrig" die Entwickerl arbeiten.

  • Herzensengel (DE1)Herzensengel (DE1) Member Beiträge: 50
    Sowas kann ich auch nicht nachvollziehen :(

    Das gehört getestet, wenn manch ein anderer so arbeiten würde, dürfte er bereits zu Hause bleiben.
    Es ist doch vorgesehen, dass die Spieler Geld hierlassen oder?

    Preis/Leistung stimmt hier leider mal so gar nicht.
  • NorukNoruk Community Manager Beiträge: 1,165
    Sowas kann ich auch nicht nachvollziehen :(

    Das gehört getestet, wenn manch ein anderer so arbeiten würde, dürfte er bereits zu Hause bleiben.
    Glaubt mir, die Drachen wurden ausführlich getestet, deswegen sind sie auch erst nachträglich zum Update hinzugefügt worden. :smirk:

    Allerdings treten einige Bugs leider nicht in der Testumgebung auf, die uns dann hinterher auf den Live-Servern ordentlich auf den Keks gehen können.
    Deswegen wird derzeit auch auf einem kleinen Live-Server das Update etwas früher aufgespielt und Fehlermeldungen abgewartet. Der genannte Fehler wurde jedoch dort nicht vermeldet, sodass er leider durchgekommen ist. 

    - Noruk

  • Lady Enya (DE1)Lady Enya (DE1) Member Beiträge: 8
    Stell doch rechte Informatiker an!
    Soetwas ist heuzutage kinderleicht zu testen und kann bei uns jeder 2. Lehrjahr Stift.

    Mann nimmt einen aktuellen Server und clont den als Testsystem. Nachdem man gewisse einzigarten Namen und so geändert hat kann man alles testen wie am echten Server. Eines was man nicht ganz simulieren kann ist die Performance.

    Aber on der Drache was für alle hergiebt ist wirklich einfach zu testen.
  • Sturmbock (DE1)Sturmbock (DE1) Member Beiträge: 17
    bearbeitet 16.08.2016
    Noruk schrieb:
    Sowas kann ich auch nicht nachvollziehen :(

    Das gehört getestet, wenn manch ein anderer so arbeiten würde, dürfte er bereits zu Hause bleiben.
    Glaubt mir, die Drachen wurden ausführlich getestet, deswegen sind sie auch erst nachträglich zum Update hinzugefügt worden. :smirk:

    Allerdings treten einige Bugs leider nicht in der Testumgebung auf, die uns dann hinterher auf den Live-Servern ordentlich auf den Keks gehen können.
    Deswegen wird derzeit auch auf einem kleinen Live-Server das Update etwas früher aufgespielt und Fehlermeldungen abgewartet. Der genannte Fehler wurde jedoch dort nicht vermeldet, sodass er leider durchgekommen ist. 

    - Noruk
    Selbst wenn sie getestet worden sind und jetzt nach einer Serverwartung für alle Beteiligten eine Tierhaut abwerfen, ist das völlig unverhältnismäßig! Die Viecher haben Mille-Werte und verlangen daher einiges ab. Da haut man doch lieber weiter Schurken. Das ist wesentlich weniger verlustreich und bringt mehr.  

    Ne, das Feature ist wie einiges an eurem Game noch sehr ausbaufähig. Wie wäre es mit 200-600 Juwelen zusätzlich bei einem Sieg für jeden beteiligten Spieler ?
  • Herzensengel (DE1)Herzensengel (DE1) Member Beiträge: 50
    noch immer nicht behoben -.-
  • Herzensengel (DE1)Herzensengel (DE1) Member Beiträge: 50
    Es wäre übrigens sinnvoll, direkt anzuzeigen, wenn ein Drache bereits angegriffen wird.

    Man läuft minutenlang über die Karte um 1 sek zuvor festzustellen, dass er bereits angeriffen wird.
  • Shotokan (DE1)Shotokan (DE1) Member Beiträge: 16
    geht mir auch oft so, man läuft hin und bekommt die Meldung dass er bereits angegriffen wird..... nächsten suchen, dort hin laufen ..... wieder besetzt....
  • Herzensengel (DE1)Herzensengel (DE1) Member Beiträge: 50
    bearbeitet 20.08.2016
    Ja genauso - gehts die ganze Zeit ...

    Gibt ja nun auch nicht SOviele Drachen auf der Karte.

    Und wenn man ganz viel Pech hat, werden die Helden dann vom rest der den Drachen angreifenden platt gemacht ;)
  • Aero13 (DE1)Aero13 (DE1) Member Beiträge: 68
    Sollte es angezeigt werden, dann werden die Helden, die den Drachen bekämpfen wiederum von mordenen Horden platt gemacht, die sich darauf spezialisiert haben geschwächte Helden über den Jordan zu schicken. 
  • Sturmbock (DE1)Sturmbock (DE1) Member Beiträge: 17
    Ich habe mir mal die Schlachtberichte angesehen. Im Kampf gegen Drachen gibt es keine HELDEN-EP. Ist das so beabsichtigt? Logisch ist es jedenfalls nicht.

    Bitte um Prüfung
  • NorukNoruk Community Manager Beiträge: 1,165
    Ich habe mir mal die Schlachtberichte angesehen. Im Kampf gegen Drachen gibt es keine HELDEN-EP. Ist das so beabsichtigt? Logisch ist es jedenfalls nicht.
    Ist in der Tat so beachsichtigt. 

    Bei den Monstern, also den Drachen und zukünftigen Kreaturen, gibt es keine Helden-Erfahrung abzustauben. 

    - Noruk

  • hasi (DE1)hasi (DE1) Member Beiträge: 55
    Wir haben jetzt auch alle Größen von Drachen  weggemacht, die Verluste an Truppen stehen in keinem
    zum Gewinn.
    Also lassen wir es bleiben, da bringen Gesetzlose mehr
  • Ausradieren (DE1)Ausradieren (DE1) Member Beiträge: 26
    Noruk schrieb:
    Ich habe mir mal die Schlachtberichte angesehen. Im Kampf gegen Drachen gibt es keine HELDEN-EP. Ist das so beabsichtigt? Logisch ist es jedenfalls nicht.
    Ist in der Tat so beachsichtigt. 

    Bei den Monstern, also den Drachen und zukünftigen Kreaturen, gibt es keine Helden-Erfahrung abzustauben. 

    - Noruk
    Warum ist das beabsichtigt? Seid wann lernt ein Held bei einem Kampf gegen einen Drachen nichts, im Kampf gegen Burgherren aber schon? Ihr bringt neue Features in euer Game und setzt sie dann nur halbherzig um. 

    Warum wird ein Kampf gegen Drachen für andere Allianzmitglieder nicht auf der Karte (es sei den, sie stehen direkt daneben) und im Aktivitätsfenster angezeigt? Ist wohl auch so beabsichtigt?

    So ein Schwachsinn!!!
«1
Anmelden, um zu kommentieren.