Verlängerung Dauer Schild des Friedens

Hallo Zusammen,

ich denke mal, das viele von uns sich schon über die Dauer des "Schild des Friedens" beschwerd haben...dies ist eindeutig viel zu kurz...ein aufbauen ist in dieser Zeit so gut wie nicht möglich...da das löschen einfach zu lange dauert und bei mehr ausgebauten Burgen auch viele Ressis in Anspruch nimmt...auch Einheiten lassen sich in dieser kurzen Zeit nicht großartig proden...

Mein Vorschlag wäre, das man sich die Dauer des "Schild des Friedens" erarbeiten kann, z. B. mit der Häufigkeit der aufeinanderfolgenden Logins in Tagen gemessen...pro Tag 1 h mehr...man kann ja da die Höchstgrenze auf 24 h legen...aber dadurch hat man viele Vorteile seitens der Betrieber...zum einen, sind aktive neue und bestehende Spieler nicht so schnell gefrustet, weil sie alle 90 Minuten in Brand gesetzt werden, zum anderen steigt die Motivation regelmäßig zu spielen und dann doch mal Juwelen zu kaufen...

Gruß BO28

Ein Tipp an alle Leser...wer hier nur rein schaut, meint, ja das ist eine gute Idee, aber kein Komentar dazu hinterlässt, dann wird die Idee eher nicht umgesetzt...weil der Betreiber nur Ideen verwirklicht, die von der breiten Spielermasse auch gewünscht ist...;-) Also ein Like oder ein kurzes finde ich gut, signalsiert schon mal die Zustimmung...

Kommentare

  • KingWolle (DE1)KingWolle (DE1) Member Beiträge: 42
    Das ist ein sehr guter Vorschlag

  • KingWolle (DE1)KingWolle (DE1) Member Beiträge: 42
    Das ist eine gute Idee
  • Shicama (DE1)Shicama (DE1) Member Beiträge: 2

    HI,

    die Idee ist gut, nur der Vorgeschlagene Zeitaufbau ist nicht gut. Denke mann kann es allgemein einfach erhoehen auf 2 Stunden Vieleicht 3 aber mehr nicht.

    Gruss


  • Murata (DE1)Murata (DE1) Member Beiträge: 134
    gefällt mir sehr

  • BO28 (DE1)BO28 (DE1) Member Beiträge: 197
    bearbeitet 01.02.2016
    @Shicama (DE1)

    du spielst das Spiel noch nicht lange? weil, wenn du mal 1 Tag unter Dauerbeschus gestanden hast und nicht mehr hochkommst, weil die paar produzierten Einheiten bis dahin wieder weg sind und die paar gelöschten Brände wieder voll entfachen, dann wirst du dich um eine größere Pause, bis zur nächsten Angriffswelle, freuen und dein Kommentar nochmal überdenken...
    Post edited by BO28 (DE1) on
  • Aero13 (DE1)Aero13 (DE1) Member Beiträge: 68
    Verlängertes Schild ist gut. Gerade eine Stunde reichen bei entfachten Gebäuden und somit verringerter Produktionsgeschwindigkeit bei Weitem nicht aus. Zu allem Überfluss sind dann auch noch die Ressourcen weg, somit ist ein Wiederaufbau noch langsamer möglich.

    Über die Art und Weise, wie man das Schild verlängert, sei es mit den Loginhäufigkeit, oder um einen festen Wert pro Level sei dahingestellt. mehr als 24h sollten es aber nicht werden.

    Auf jeden Fall ist es nunmal so, wenn man wieder halbwegs wehrhaft sein möchte, braucht man mit gesteigertem Level einfach mehr Zeit. Man kämpft dort nämlich mit Gegner die wiederrum für das Erzeugen ihrer Einheiten auch deutlich mehr Zeit aufgewendet haben.

    Natürlich sollte das Schild dann auch wieder weggehen, wenn man jemanden angreift, aber das versteht sich ja von selbst.
  • Krümelmonsta (DE1)Krümelmonsta (DE1) Member Beiträge: 211
    Wie wollt ihr denn dann jemals an die endlosen Millionen Gold von den Spielern drankommen, wenn man nurnoch alle 6 Stunden in allen Welten bei dem Spieler das Gold rausholen kann ?
    Da machen Manche ja mehr Gold, als man in den vorgeschlagenen Zeitintervallen abholen kann.

    Ich würde jedoch auch vorschlagen, dass die Zeit bis zu einem erneutem Angriff bei einem Spielerlevel unter Stufe 30 auf 3 Stunden zwischen den Angriffen erhöht werden kann.

    Gerade in diesem Stufenbereich gibt es enorme Balancing Probleme aufgrund der Bauernhof Stufen und dem möglichen Burgenfläche die mit Dekokration und Wohnhäusern. Da machen 4 Stufen Unterschied enorm viel aus, was an Truppen möglich ist.
    Also zwischen Stufe 18-30 ist es halt echt steinig und anstregend.





    Meine Meinung ist meine Meinung. Also nur für den wichtig, der sie lesen will.
  • BO28 (DE1)BO28 (DE1) Member Beiträge: 197
    @Krümelmonsta (DE1)

    wenn das also dein Sinn des Spieles ist, sich die Münzvorräte der Spieler in Stundentakt zu klauen, dann muss ich ehrlich sagen, wünsche ich dir ab sofort in allen 3 Welten Dauerangriffe auf deine Burgen...so das du nie wieder auch nur die Chance hast, mal über 100 k Münzen zu kommen und somit auch nie wieder irgendwelche Einheiten oder Verstärker leveln kannst...

    als normaler Spieler holt man sich die Münzen über die Wohnhäuser und von den Gesetzlosen...und ja, es fallen auch mal welche bei Burgangriffen ab...aber 1 mal am Tag sollte doch genug sein...auch um halt die Spieler wieder auf die Beine kommen zu lassen, was man als Ehrbarer Spieler sowieso machen sollte, unabhängig davon, wie lange das Schild geht...meine persönliche Meinung...

    aber da es doch viele Spieler gibt, die das extrem ausnutzen, das das Schild nur so kurz geht, sollte hier vom Spielebetreiber nachgebessert werden...
  • Krümelmonsta (DE1)Krümelmonsta (DE1) Member Beiträge: 211
    Donnerwetter, welcher Aufruf, welche Wertschätzung o:)
    Du müsstet eigentlich wissen, dass es kaum einen anderen Spieler gibt, der mehr Gesetzteslose in unserem Levelbereich farmt, wie ich.
    In Ehretunieren war ich noch nie sonderlich aktiv, bauch meine Truppen doch um Ressis reinzuholen...

    Also jetzt mal Butter bei die Fische, stell dir vor:
    Wir beide sind Level 70. Haben unsere 18millionen Kampfpunkte in den Burgen und einer von uns ist endlich durchbrochen, nach vllt. 7 Angriffen mit immer 6 Helden...
    Dann bin ich schon dafür, dass ein Level 70 ÖFTERS angegriffen werden kann, als Spieler, deren Spielerstufe dadrunter liegt.

    Denn auf Lvl70 rekrutierst du mit 160% Kaserne + 60%Deko, eben viel schneller Truppen nach, als andere Spieler, die weder soviele Burgenerweiterungen haben können, noch die Kaserne auf einem so hohem Level haben.

    Also ich bin halt der Meinung, dass umso höher das Spielerlevel ist, umso schneller erneut angegriffen werden kann.
    Ist das so konträr zu deiner Meinung ?



    Meine Meinung ist meine Meinung. Also nur für den wichtig, der sie lesen will.
  • FreeBird (DE1)FreeBird (DE1) Member Beiträge: 4
    Dem kann ich nur beipflichten Krümel.

    Ich find es auch wichtig, das die Angreifbarkeit hoher Level begrenzt werden sollte.
    Es kann doch nicht sein, dass hier hohe Level alles vernaschen, was gerade ein Level hat...wegen Ress und dergleichen...wenn man Ehre ohne Ende hat, kann man schonmal ein bissl Verlust verschmerzen, wenn man Ress und Nahrung benötigt.
    Und nebenbei....Neuanfänger bekommen da schnell mal einen Hals und Null Bock auf dieses Game...weil es einfach keinen Sinn macht...besonders bei den derzeitigen Performance-Problemen. ;)
  • Kiffi (DE1)Kiffi (DE1) Member Beiträge: 6
    dieser vorschlag ist recht wichtig, man baut keine soldaten in der zeit auf oder löscht seine häuser innerhalb einer stunde, wäre schon nice, wenn die burg einen schutz von ca. 8 oder 12 stunden bekommen würde, damit das dauergefarme der gross allies mal aufhört
    ich benötige 9 minuten für 130 soldaten, wenn man sich ausrechnet, wieviele einheiten ein held mitschleppt, kann man sich denken, das 3 helden schon fast 3 oder mehr stunden benötigen, je nach lvl des helden, bis der mal seine einheiten wieder hat, genauso die löschzeiten find ich zulange
    das versteck find ich obendrein sinnlos , da man es nicht ausbaun kann, ich bau mir davon nicht 10 stück auf damit ich 20.000 res sicher hab, denplatz dafür kann ich er sinnvoll in deko setzen, die auch was bringen
    aber mal zurück kommen auf den schutz, ich find eine stunde reicht nicht aus, wenn nach auslauf der schutzzeit, der nächste an deiner tür klopft, weil er meint er, kann dadurch ehre farmen, auch wenn keine soldaten mehr vorhanden sind, was ich auch komisch finde, wenn ich wen angreifen , der mehr als 5 lvl unter mir ist, steht dran ich bekomm weniger oder ich verliere ehre, das dann so 10 lvl über einem trotzdem auf deine burg geht, versteh ich schonmal garnicht
    ich würde die schutzzeit so einstellen, 8stunden, besser 12 stunden, greift man spieler an in der zeit, geht die restliche schutzzeit verloren, aber es kann nicht sein, das man innerhalb von 5-12stunden  offline zeit
    ca. 6-10 angriffe auf sich hat, da macht das spiel auf dauer eher frustig wie spass am spiel
  • Krümelmonsta (DE1)Krümelmonsta (DE1) Member Beiträge: 211
    Kiffi (DE1) schrieb:
    dieser vorschlag ist recht wichtig, man baut keine soldaten in der zeit auf oder löscht seine häuser innerhalb einer Stunde...
    ich würde die Schutzzeit so einstellen, 8 Stunden, besser 12 Stunden, greift man Spieler an in der zeit, geht die restliche schutzzeit verloren.
    Wieso finde ich die vorgeschlagene Schutzzeit für ALLE-Spielerlevel, egal ob man Stufe 15,22,25,45,55,65 oder Stufe 70 ist viel zu hoch ?
    1.Kann man die Truppen mit 3 Helden aus der Burg raus schieben, kurz bevor der Angriff stattfindet.
    2.Kann man jederzeit die Truppen in andere Welten transferieren.

    Wenn die Burg brennt, und du dann 8 Stunden Schutz hast, reche dir doch mal aus, wieviele hunderte bzw. tausende Truppen du in dieser Zeit rekrutieren könntest. Und dann bitte +deine 2 anderen Burgen, die in dieser Zeit ja auch rekrutiert haben.
    Kurzum, in 8 Stunden hat man mehr Truppen mit seinen 3 Burgen produziert, wie man in einer Burg überhaupt ernähren kann.
    Deswegen finde ich deine vorgeschlagene Zeit zu hoch.
    Außerdem würde eine pauschal längere Schutzzeit als bisher vorallem High-Levels nützen, anstatt den Schutz für die eigentliche Zielgruppe zwischen Stufe 1-35.

    ---------------------------
    Außerdem würden sonst einige Spieler hingehen, sich von nem BnD Partner mit XY Truppen angreifen lassen und alle Truppen rausstellen. Dann brennen 2-3 Gebäude aber in den folgenden 8-12 Stunden kann kein Angriff auf die Burg gestartet werden...
    Ist zu sehr außnutzbar, eine so lange Zeitspanne.

    Meine Meinung ist meine Meinung. Also nur für den wichtig, der sie lesen will.
  • Kiffi (DE1)Kiffi (DE1) Member Beiträge: 6
    keine ahnung, krümelmonster, ob du ständig vor deine tür schaust, helden raus stellen kurz vor dem angriff?!?
    wenn ich das mache stehn vor der tür nochmal 3-4 spieler von xxx-alli , welche die helden abfangen die raus wollen, also demnach blödsinn dein satz ,ich hab auch noch privatleben und sitz nicht 24 stunden am tag vor der kiste, wenn dich keiner farmt haste glück , aber es gibt so spieler, die mit einer alli komplett über eine person oder klein allis abfarmen, weil sie schon wer weiss wieviel euros ins spiel geballert haben und ende des monats nichts zuessen auf dem tisch haben
    zu deinem satz in 8 stunden kann ich zig soldaten baun, mal überlegt, das momentan der schutz nur eine stunde hält, selbst wenn ich 5 bau reihen hätte, bei meinen momentan 130 stück pro 10 minuten dauert das viel zulange bis ich die 3 helden wieder aufgestockt hab, 2. berechne mal die verschick zeit von 2 stunden von den 2 anderen burgen zu dir, da du eh nur von einer burg zur hauptstadt schicken kannst innerhalb von 2 stunden, dauert das versenden schon mal 4 stunden bis von den beiden anderen burgen die soldaten da sind
    zum weiteren geht mir das tägliche 6vs1 gebashe auf die nerven, was nicht nur einmal am tag ist, sondern schon fast stündlich, das macht langsam keinen spass mehr, demnach wäre ein erhöhen der schutz dauer wichtig
    je höher das lvl der burgen umso länger dauert auch die löschzeiten, ich schaff momentan gerade mal 2-3 gebäude zulöschen , wenn die schon eine löschzeit von 25-35 minuten benötigen, bis der schutz oder der nächste angreifer vor der tür steht
    denke da ist dein satz wohl eher unangebracht, wenn du eventuel eine stelle gefunden hast, wo dich keiner findet, wir haben blödsinnigerweise eine stelle, wo einige gross allis  stehn, egal ob wir umziehn, stehn die keinen tag später wieder neben uns
    demnach wäre der längere schutz nicht nur vom vorteil für highlvl, der schutz kann auch so auf gebaut werden, das der schutz 8 stunden hält, wenn du nicht pvp angreifst, solbald man andere spieler angreift, ist schutz weg, so kenn ich das von anderen spielen
    was ich an dem kurzen schutz müllig finde, man hat keine luft zum wieder aufbau und löschen, wenn die prod und lösch zeiten, die eine stunde schutz übersteigen, da ich hier nur seh, das kaum der schutz wieder weg ist, der nächste knaller vor der tür wartet, demnach hätteste dir deine antwort sparen können
    nicht falsch verstehn, das ist kein angriff zu deinem text, ist eher die spielweise von einigen spielern hier, die alleine nichts schaffen und nur im rudel angreifen können, vorallem, wenn ich selber mal zum nagreifen komme und lese, der spieler ist zuniedrig vom lvl, ihr verliert x% ehre bei dem angriff, dann frag ich mich eh , warum wer mit 12 lvl über mich dann angreift, wenn ich schon bei spielern die 6-7 unter mir sind ehre verlieren würde
  • Kiffi (DE1)Kiffi (DE1) Member Beiträge: 6
    ich denke mal ihr habt auch keine lust jeden tag erstmal 3-4 stunden alle gebäude zulöschen oder soldaten zubaun, damit man überhaupt mal selber spielen kann, deshalb vote ich für 8 oder mehr stunden schutz, damit man das überhaupt schaffen kann, ich bin zum spielen da, aber nicht zum ständigen soldaten baun oder löschen der gebäude, es frustet halt und ich denke mal es geht nicht nur mir so, das man nur baut, damit so ehregeier wieder über einem herfallen und man keine chancen sieht selber mal zuspielen, schön wenn wer ehre benötigt, aber es sollte auch der schutz dem entsprechend lang genug sein, damit sich wer auch wieder erholen kann und nicht mit dem gedanken spielt das spiel wieder in die ecke zuahun, so haben alle was von dem spiel und nicht nur die gross allis, die nichts anderes können , wie kleine allis zukloppen, fairplay wäre da mal sinnvoller wie der hohe ehrenrang
  • Benaja (DE1)Benaja (DE1) Member Beiträge: 160
    bearbeitet 03.02.2016
    Hallo zusammen

    Scheint eine sehr kontroverse Diskussion zu sein. Ich habe vor geraumer Zeit bereits etwas dazu geschrieben, denn ich bin überzeugt das nur eine Verlängerung des Schildes nicht weitreichend genug ist.

    Die Zeiten, die hier vorgeschlagen werden, finde ich auch zu lange. Maximal 5h, alles darüber ist eine zu starke Einschränkung. Aber schaut euch die Vorschläge in meinem Artikel mal an. Vielleicht findet ihr dort was gutes, was einen Schild des Friedens von 12 oder gar 24h überflüssig machen würde.

    Ihr findet den Artikel unter den Worten "Lösungsvorschläge gegen Dauerfarmen"

    lg Benaja


    Post edited by Benaja (DE1) on
    Der Nervenschreck aller Programmierer. Mir macht es Spaß die Arbeit anderer nieder zu machen :p
Anmelden, um zu kommentieren.