wo liegt der sinn an diesem spiwl?

ich spiele das spiel auch seid ein paar tagen. muss aber feststellen, das es genauso wie alle anderen spiele ist. OHNE MOOS NICHTS LOS!!!! da werden kleine , die gerade mal angefangen haben, aufs übelste nieder gemacht. immer wieder angegriffen. nach 4o minuten wieder und als ob es nicht reicht, wird dein held, den man nicht in der burg hat um seine truppen zu halten, wird der auch noch nieder gemacht. findet ihr sowas richtig gegenüber den anfängern? ihr wollt spieler haben für das spiel? dann versucht mal level limits ein zu bauen. wenn einer level 16 ist sollte kein grosser ab level 25 den angreifen können. so geht es auf jedenfall nicht. sorry aber auf so ein gemetzel und abgeschlachte habe ich keine lust!!!

Kommentare

  • NorukNoruk Community Manager Beiträge: 1,165
    bearbeitet 20.01.2016
    Chahaya (DE1) schrieb:
    da werden kleine , die gerade mal angefangen haben, aufs übelste nieder gemacht. immer wieder angegriffen.
    (...)
    findet ihr sowas richtig gegenüber den anfängern? ihr wollt spieler haben für das spiel? dann versucht mal level limits ein zu bauen. wenn einer level 16 ist sollte kein grosser ab level 25 den angreifen können. so geht es auf jedenfall nicht. sorry aber auf so ein gemetzel und abgeschlachte habe ich keine lust!!!
    @Chahaya (DE1) du hast dich bei einem strategischen Kriegsspiel mit Ausrichtung auf PvP angemeldet, da sind Angriffe an der Tagesordnung. :)

    Aus diesem Grund empfehlen wir allen neuen Spielern, sich schnellstmöglich einer Allianz anzuschließen und somit für Unterstützung zu sorgen, falls ein Spieler in hohem Level trotz Ehre-Abzug daran gefallen findet, neue Spieler abzufarmen. Mit dem dadurch gegebenen Zusammenhalt sollten sich einzelne Widersacher relativ schnell in die Flucht schlagen lassen. 

    Wir haben uns bewusst gegen solche von dir angesprochenen Levelbeschränkungen ausgesprochen - ansonsten könnte sich ja beispielsweise eine Allianz aus niedrigstufigen Spielern zusammenschließen und einzelne andere Burgherren dauerhaft mit wiederholten kleinen Attacken belegen, um nach und nach ihre Truppen auszudünnen - und das Ganze ohne Repressalien befürchten zu müssen. 

    Wer kompetitiv und ehrenhaft spielt, wird es vermeiden wollen, Ehre durch Angriffe auf Spieler mit deutlich niedrigerem Level zu verlieren. Dem Rest solltet ihr mit eurer Allianz die Stirn bieten können. 

    - Noruk



  • Benaja (DE1)Benaja (DE1) Member Beiträge: 160
    Noruk schrieb:
    Chahaya (DE1) schrieb:
    da werden kleine , die gerade mal angefangen haben, aufs übelste nieder gemacht. immer wieder angegriffen.
    (...)
    findet ihr sowas richtig gegenüber den anfängern? ihr wollt spieler haben für das spiel? dann versucht mal level limits ein zu bauen. wenn einer level 16 ist sollte kein grosser ab level 25 den angreifen können. so geht es auf jedenfall nicht. sorry aber auf so ein gemetzel und abgeschlachte habe ich keine lust!!!
    @Chahaya (DE1) du hast dich bei einem strategischen Kriegsspiel mit Ausrichtung auf PvP angemeldet, da sind Angriffe an der Tagesordnung. :)

    Aus diesem Grund empfehlen wir allen neuen Spielern, sich schnellstmöglich einer Allianz anzuschließen und somit für Unterstützung zu sorgen, falls ein Spieler in hohem Level trotz Ehre-Abzug daran gefallen findet, neue Spieler abzufarmen. Mit dem dadurch gegebenen Zusammenhalt sollten sich einzelne Widersacher relativ schnell in die Flucht schlagen lassen. 

    Naja, also nachvollziehbar ist die Reaktion von Chahaya schon. Einen Anfängerschutz gibt es hier nicht. Der sollte aber unbedingt noch kommen. Gerade als Einsteiger sollte man sich erst noch etwas mit dem Spiel vertraut machen können, ohne gleich mit Angriffen rechnen zu müssen. 

    "Aber ihr wollt ja ein dynamisches Spiel"(Vgl. Noruk). Ich denke darüber braucht ihr euch von goodgames keine Sorgen zu machen. Der Kampf tobt ziemlich heftig, so das man eigentlich nur sicher ist, wenn man sich in den Pulk des Großbündnisses (Winterfell, Virus, Bergischer Hof, Ronin, Lions) begibt. In einer kleinen Allianz ist man auch nur Opfer.

    Vorschlag: "Schild des Friedens " für Neuspieler von 24h. Wenn diese einen anderen Spieler in diesem Zeitraum angreifen wollen, erlischt der Schutz.
    Der Nervenschreck aller Programmierer. Mir macht es Spaß die Arbeit anderer nieder zu machen :p
  • Moritz der I (DE1)Moritz der I (DE1) Member Beiträge: 53

      Hallo zusammen!  Vor Tagen war ich ja auch mal ein Anfänger und ich kam weiter. Das kann also nicht das Problem sein. Allerdings suchte ich mir sofort eine Allianz und bekam Tipps! Jetzt bin ich mehr oder weniger ein "erfahrener" Spieler und helfe gerade den neuen Mitgliedern unserer Allianz.

    Vielleicht sollte man für Anfänger eine bessere Einweisung schreiben, damit sie sich schneller eine Allianz suchen und typische Anfängerfehler vermieden werden.

    Vor kurzem meldete sich auch meine Frau an und ich kam zum Spielen, weil sie mich mit Fragen überhäufte!

    ;)

  • Benaja (DE1)Benaja (DE1) Member Beiträge: 160

      Hallo zusammen!  Vor Tagen war ich ja auch mal ein Anfänger und ich kam weiter. Das kann also nicht das Problem sein. Allerdings suchte ich mir sofort eine Allianz und bekam Tipps! Jetzt bin ich mehr oder weniger ein "erfahrener" Spieler und helfe gerade den neuen Mitgliedern unserer Allianz.

    Vielleicht sollte man für Anfänger eine bessere Einweisung schreiben, damit sie sich schneller eine Allianz suchen und typische Anfängerfehler vermieden werden.

    Vor kurzem meldete sich auch meine Frau an und ich kam zum Spielen, weil sie mich mit Fragen überhäufte!

    ;)

    Natürlich wäre es auch ohne schaffbar, aber das diese Umstände auch einige abschrecken wundert mich nicht. 
    Der Nervenschreck aller Programmierer. Mir macht es Spaß die Arbeit anderer nieder zu machen :p
  • Rainer1960 (DE1)Rainer1960 (DE1) Member Beiträge: 2
    das spiel ist schon in ordnung,ist nur mies ,wenn laufend der server abstürzt,wenn man im gefecht ist,oder angegriffen wird,komischerweise passiert es immer dann,
Anmelden, um zu kommentieren.