Startseite Bug Reports & Technische Hilfe

Kampfkraft der Fernkämpfer fehlerhaft!

Und wieder wurde ich von einem bösen Käfer heimgesucht. Seit dem letzten Update ist meine Kampfkraft bei den Fernkampfeinheiten um 50% gefallen. Ich dachte mir fälschlicher weise nicht viel dabei. Heute stellte sich bei einer größeren Schlacht heraus, dass es nur mir so geht. Ein Allykollege hat identisches Heldenlevel, Anzahl Fernkampfeinheiten etc Ich habe 89K Kampfkraft, er 182k! Auch die Einheitenupgrades sind identisch. So kann ich leider keine Fernkampfeinheiten mehr nutzen.

Anbei ein Screen mit voller (fehlerhaften) Fernkampfstärke!

Kommentare

  • NorukNoruk Community Manager Beiträge: 1,165
    Moin Schlachtvieh!

    Das klingt auf den ersten Blick erst mal merkwürdig, aber wenn wir drüber schauen, können wir sicherlich herausfinden, ob und was schief läuft.

    Aus deinem Screenshot schließe ich, dass du Kurzbogenschützen Level 12 im Gepäck hast und auf einem Berg stehst (Verteidigungsbonus bei Fernkämpfern).

    Wenn das Gelände und das Level deiner Einheiten, sowie der Einheitentyp also soweit richtig sind, gibt es rein rechnerisch bei deiner Angriffskraft erst mal keine Probleme. 

    Bleibt noch die Angriffskraft deines Kollegen. Wenn dieser in einem Wald kämpfen würde (Angriffsbonus), müsste seine Angriffskraft bei gleichen Einheiten und ansonsten ebenfalls identischen Werten bei ca. 100k liegen. 

    Hättest du vielleicht einen Screenshot für uns, auf dem seine Werte zu sehen sind?
    Eventuell hat er Bogenschützen statt Kurzbogenschützen genutzt oder bei den Werten nicht bedacht, dass er noch Einheitenverstärker ausgerüstet hatte? 

    - Noruk


  • Schlachtvieh (DE1)Schlachtvieh (DE1) Member Beiträge: 18
    Hi Noruk,
    da meine Axtkämpfer eine höhere Kampfkraft haben müssen die Fernkämpfer fehlerhaft sein, denn diese machen wesentlich mehr Schaden. Und Auf Berg haben Axtkämpfer keinen Bonus.

    Wegen Screen frag ich mal nach!
  • NorukNoruk Community Manager Beiträge: 1,165
    Hi Noruk,
    da meine Axtkämpfer eine höhere Kampfkraft haben müssen die Fernkämpfer fehlerhaft sein, denn diese machen wesentlich mehr Schaden. Und Auf Berg haben Axtkämpfer keinen Bonus.

    Wegen Screen frag ich mal nach!
    Die Trefferpunkte deiner Einheiten fließen in die Berechnung der gesamten Angriffskraft mit ein. 

    Da Axtkämpfer bei gleichem Level deutlich mehr Trefferpunkte haben als Kurzbogenschützen besitzen, ist die gesamte Angriffskraft deines Helden und seiner Truppen bei der Nutzung von Axtkämpfern ebenfalls höher als bei einer reinen Aufstellung mit Kurzbogenschützen - unabhängig von etwaigen Geländeboni. ;)

    Screenshots kannst du aber trotzdem gerne einholen. 

    - Noruk

Anmelden, um zu kommentieren.